Gründer und Geschäftsführer

Dr. Georg Steiner – Salzburg

„Für unsere Kunden zählen marktreife Lösungen, keine kiloschweren Strategiepapiere“.

Wenn Ihnen das auch gefällt, dann sind Sie hier richtig!

Weil ich

  • weiß, dass unsere Kunden vom Tun leben, nicht vom Reden.
  • mehr als fünfzig Produkte erfolgreich entwickelt und vermarktet habe. Das gelingt nur, wenn der Kunde im Mittelpunkt aller Aktivitäten steht.
  • ein Experte für Innovationen und smarte Geschäftsmodelle bin, dessen größte Stärke darin liegt, Ihnen Impulse zu geben, Neues zu schaffen.
  • mit unseren Kunden durch Empathie und Kreativität Innovationen möglich mache. Ohne alles auf den Kopf zu stellen.

In den letzten Jahren sind Begriffe wie Innovation, digitaler Wandel oder neue Geschäftsmodelle zum ständigen Begleiter im Wirtschaftsleben geworden. Mich, Georg Steiner aus Salzburg, begeistern diese Themen immer wieder aufs Neue. Mein gesamtes Berufsleben bin ich mit der Entwicklung neuer Produkte, bahnbrechender Dienstleistungen und Schaffung neuer Märkte beschäftigt.

Bei der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle rate ich meinen Kunden, imperfekt zu starten. Hier drückt der Schuh am meisten: vor lauter Angst, einen Fehler zu machen, wird zögerlich gehandelt. Dafür bleibt bei dem Tempo der digitalen Transformation keine Zeit!

Naturwissenschaftliches Gymnasium in Salzburg, Diplom- und Doktoratsstudium der Chemie an der Universität Innsbruck. Viele Jahre in führenden Industrieunternehmen in Produktentwicklung, Produktmanagement und Vertrieb tätig. Leitende Funktionen als Experte für Innovationsmanagement, Geschäftsmodellentwicklung und Produktentstehungsprozesse. Mitglied der Berufsvertretung Unternehmensberater in der Salzburger Wirtschaftskammer

Akkreditierung zum Certified Digital Consultant

Ausbildung und Lehrgang „Marketing für Produktmanager“

Aus- und Weiterbildung „Projektmanagement in der Praxis“, DI Dr. Karl Zotter, Uni Graz

Aus- und Weiterbildung „Wertschöpfung & Prozesse“, Fa. Festo Didactic

Lehrgang „Projektcontrolling in der Praxis“, DI Dr. Karl Zotter, Uni Graz

Ausbildung und Lehrgang „Zeit- und Zielmanagement“, Fa. Festo Didactic